303-660-6799 [email protected]
Select Page

Wenn Sie Premium haben, können Sie Ihre Lieblings-Songs, Alben, Wiedergabelisten und Podcasts herunterladen, so dass Sie sie ohne Internetverbindung hören können. Aktivieren Sie den Schalter “Download” auf Ihren Wiedergabelisten Ihrer Wahl, und Spotify beginnt mit dem Herunterladen der Songs. Taylor Lyles/Business Insider Jetzt, da Sie die Playlist von Spotify auf Ihrem lokalen Computer gespeichert haben, können Sie sie auf einen USB übertragen, sie in Ihrem Mobiltelefon erhalten, sie als Klingelton einstellen und etc. Nehmen Sie sich einfach die Zeit und genießen Sie sich! Dennoch sind die Songs, die Sie offline gehört haben, auf Ihrem lokalen Computer nicht abspielbar. Es handelt sich um verschlüsselte Dateien, die im Spotify-Cache-Speicherort gespeichert sind. Der Standardspeicherort ist c:`Users“Username`AppDate`Local`Spotify`Storage`. Um Spotify-Playlists auf einen lokalen Computer zu exportieren, müssen Sie sich an ein Spotify-Tool eines Drittanbieters wenden – Sidify Music Converter zum Beispiel, der speziell für die Übertragung von Spotify-Playlists auf Ihren PC/Mac entwickelt wurde. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Spotify Playlists als lokale Dateien mit Sidify Schritt für Schritt speichern. Nur um zu bestätigen, versuchen Sie, eine bestimmte Wiedergabeliste herunterzuladen, oder beziehen Sie sich auf den Abschnitt Songs Ihrer Bibliothek? Ich habe eine Samsung-Galaxie S2 und vor kurzem mit Spotify begonnen.

Ich habe die Offlinesynchronisierung mit dem Verzeichnis /mnt/sdcard/external_sd/media/spotify eingerichtet. Nach der Synchronisierung ein paar Playlists, Kann ich in der Tat hören t… In diesem Fall schlage ich vor, eine Playlist der Alben zu erstellen, die Sie herunterladen möchten, um sie jederzeit im Offline-Modus zu verwenden. Wenn Songs erfolgreich synchronisiert wurden, wird neben dem Wiedergabelistennamen ein Symbol angezeigt, das aus einem grünen Kreis mit einem weißen Pfeil besteht. 4. Nachdem Sie ihre Musik heruntergeladen haben, sind die Songs in der Playlist offline verfügbar. Neben einer heruntergeladenen Wiedergabeliste wird ein grünes Symbol angezeigt. Um Netflix als MP4-Dateien herunterzuladen, wird Netflix Video Downloader vorgeschlagen. Mit ihm können Sie alle Netflix-Videos als HD MP4-Dateien mit wenig Schwierigkeiten herunterladen. Nach dem Herunterladen können Sie Netflix-Videos auf mehr Geräten abspielen oder sie auch nach Demende des Abonnements wiedergeben. Erfahren Sie mehr >> Ich denke an Playlists wie Alben.

Ich bin in der Lage, benutzerdefinierte Wiedergabelisten herunterzuladen, aber ich erinnere mich, dass ich in der Lage war, durch die Alben herunterzuladen, die ich immer noch auf meinem Handy kann. Die Wahrheit mag Sie enttäuschen. Sie können Spotify-Playlists nicht als lokale Dateien herunterladen. Daher gibt es keine Möglichkeit für Sie, die Spotify-Downloads zu finden. Spotify ist ein Streaming-Musikdienst, der Ihnen eine riesige Musikbibliothek zur Verfügung stellt, um sich selbst zu unterhalten. Es bietet kostenlose und Premium-Streaming-Pläne. Im Vergleich zu Spotify Free-Nutzern können Sie werbefreie Spotify-Songs mit höchster Audioqualität für das Offline-Hören mit Premium-Abonnement streamen. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste (Strg-Klick auf einen Mac) auf einen Wiedergabelistennamen in der linken Seitenleiste klicken und im pop-up-Menü, das angezeigt wird, “Verfügbar offline” auswählen.

Starten Sie Sidify Music Converter für Spotify. Ziehen Sie Ihre Ziel-Playlist von Spotify nach Sidify und es wird die URL automatisch analysiert. Oder Sie können auf der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche “Hinzufügen” klicken und die URL von Spotify in das Programm kopieren und einfügen. Klicken Sie dann auf “OK”, um alle Songs in der Playlist nach Sidify hochzuladen. Im Moment kann die Desktop-Version von Spotify nur Wiedergabelisten herunterladen, die Sie erstellt oder verfolgt haben, und den vollständigen Abschnitt “Lieder” in Ihrer Bibliothek. Navigieren Sie zu der Wiedergabeliste, die Sie herunterladen möchten. Taylor Lyles/Business Insider 2. Tippen Sie auf “Ihre Bibliothek” in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Dann wählen Sie die Wiedergabeliste, die Sie auf der Registerkarte “Ihre Bibliothek” herunterladen möchten. Klicken Sie auf “Konvertieren” Taste und die Spotify Song oder Playlist, die Sie in Schritt 1 ausgewählt werden, werden bald konvertiert und auf Ihren lokalen Computer heruntergeladen.

Wenn die Konvertierung abgeschlossen ist, klicken Sie auf der linken Seite auf die Schaltfläche “Konvertiert” und Sie können alle Songs überprüfen, die erfolgreich konvertiert wurden. Um den Offline-Modus von Spotify zu verwenden, markieren Sie eine Wiedergabeliste als offline verfügbar und nicht als einzelne Titel. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Wiedergabelisten, die Sie offline zur Verfügung stellen können, solange die kombinierten Gesamtspuren innerhalb der 3.333 Grenze liegen.